Error message

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2405 of /home/sites/site100002874/web/includes/menu.inc).

Neues Deutschland: "NPD marschiert mitten durch Migrantenkiez"

Foto full: 

Die rechtsextreme NPD will an diesem Sonnabend durch Mitte und Kreuzberg marschieren. Erwartet werden laut Innensenator Frank Henkel (CDU) rund 100 Neonazis. Die Route der Rechten, deren lange Geheimhaltung in den vergangenen Tagen vom linken Bündnis »Berlin Nazifrei« massiv kritisiert wurde, soll jetzt vom U-Bahnhof Jannowitzbrücke, über die Heinrich-Heine-Straße, die Oranienstraße Richtung Leipziger Straße führen. Ein Polizeisprecher begründete am Donnerstag die Nichtveröffentlichung der Route damit, dass die Gespräche mit dem Anmelder von der NPD erst am Donnerstag beendet worden seien.

[...]

Auch die Grünen bemängelten am Donnerstag, dass die Polizei zulasse, dass die NPD gezielt provozieren könne. »Es ist inakzeptabel, dass dies auf dem Rücken von Flüchtlingen und Migranten passiere«, sagte die Abgeordnete Clara Herrmann.
Linkspartei, Grüne und Piraten rufen nun gemeinsam mit dem Bündnis »Berlin Nazifrei« zu Protesten gegen den rechtsextremen Aufmarsch auf. »Wir sind zuversichtlich, jede Route in Berlin blockieren zu können«, sagte die Sprecherin des Bündnisses Katharina Roth dem »neuen deutschland«. Das Bündnis von linken Gruppen, Gewerkschaften und Migrantenorganisationen will am Sonnabend zeigen, dass kein Teil von Kreuzberg verloren ist und den Neonazis überlassen wird. Zu den Blockaden werden mehrere tausend Teilnehmer erwartet.

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

Dokumente

D