Error message

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2405 of /home/sites/site100002874/web/includes/menu.inc).

1. Mai NAZIFREI!

Am 1. Mai 2013 wollen Neonazis in Berlin unter dem Motto „Raus aus dem Euro“ aufmarschieren. Die NPD kündigt eine Demo im Ortsteil Schöneweide an. Das Bündnis "1. Mai nazifrei"  ruft zu Gegenprotesten auf. Als Erstunterzeichnerin unterstütze ich den Aufruf und werde am 1.Mai vor Ort Gesicht gegen Nazis zeigen.

Die Nazis instrumentalisieren und missbrauchen den Tag der Arbeit, um ihre menschenfeindliche Ideologie zu verbreiten. Vor 80 Jahren wurden am 2. Mai die Gewerkschaften durch die Nationalsozialisten verboten. GewerkschaftlerInnen wurden von den Nationalsozialisten verfolgt und in Konzentrationslagern ermordet und misshandelt.

Niemals darf eine aktive, demokratische Gesellschaft diesen Teil der Geschichte vergessen und es zulassen, dass Rechtsextreme ohne lautstarken Protest und Widerstand ihre menschenfeindliche, rassistische Ideologie verbreiten können.

Es ist jüngst leider immer wieder zu Kriminalisierung von GegendemonstrantInnen gekommen.

Die Verurteilung des Antifaschisten Tim H. durch ein Dresdener Gericht, das ihm vorwirft, im Februar 2011 in Dresden mit einem Megafon und dem Ausruf „Kommt nach vorne!“ zum Durchbrechen einer Polizeiabsperrung aufgerufen zu haben stellt zivilen Ungehorsam gegen Naziaufmärsche grundsätzlich in Frage.

Friedliche Blockaden von Naziaufmärschen zu kriminalisieren ist falsch und gefährlich.

Die grausame Geschichte der Nazizeit zeigt, dass Widerstand gegen Rechtsextremismus, Menschenfeindlichkeit schlicht notwendige BürgerInnenpflicht ist. Rechtsextreme Ideologie darf nie wieder ohne Protest bleiben und der Werte einer demokratischen und menschenwürdigen Gesellschaft muss täglich gelebt werden. Es ist ein Recht sich aktiv gegen Naziaufmärsche auf der Straße, ob stehend oder sitzend, zu wenden.

Ob Einzelperson, Initiative oder Institution: unterstützt diesen Aufruf.