Antisemitismus

Badische Zeitung: "Antisemitismus ist Gotteslästerung"

Ein Artikel der Badischen Zeitung zum Thema Antisemitismus in Deutschland nach der Kundgebung gegen das Anwachsen antijüdischer Propaganda am Brandenburger Tor:

"[...] Durch eine Anfrage der Grünen-Abgeordneten Clara Herrmann (29) im Berliner Parlament ist bekannt geworden, dass allein in der Hauptstadt die Polizei in den 20 Tagen nach Ausbruch des Gaza-Konflikts mit 133 Strafanzeigen wegen antisemitischer Delikte zu tun hatte; im gesamten Vorjahr waren es 195. Insbesondere antisemitische oder andere rassistische Vorfälle im Alltag würden kaum sichtbar, beklagt Herrmann. Sie verweist auf das von der Landesregierung und den Bezirken geförderte "Berliner Register", bei dem Opfer und Zeugen etwa Schmähungen, Bedrohungen oder beleidigende Sprühparolen melden können, auch wenn es nicht zu einer Anzeige kommt. Sie hoffe, solche Register würden bald überall in Deutschland eingeführt."

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.