Pressemitteilung

Aufruf zur Gegendemo - Gesicht zeigen gegen Rechtsextremismus

Clara Herrmann, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, ruft zur Demonstration gegen die NPD auf:

Die NPD plant am 1.8. um 17 Uhr eine Kundgebung am Pariser Platz (Brandenburger Tor) zum "100. Jahrestag deutsche Mobilmachung zum 1. Weltkrieg".

Im Herzen von Berlin und in unmittelbarer Nähe des Holocaust-Mahnmals wollen Rechtsextreme ihre menschenverachtende Ideologie verbreiten.

Wir rufen alle Berlinerinnen und Berliner dazu auf, diese Provokation nicht hinzunehmen und morgen vor Ort friedlich ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus zu setzen. Berlin ist und bleibt vielfältig und weltoffen.